Kompetenzerwerb in der lateinischen Sprache

Ankerlink zu Auswahl

Latinum electronicum

Das Latinum Electronicum ist ein interaktiver Lateinkurs, mit dem Schüler und Studierende die lateinische Sprache erlernen und sich damit auf die Latinumsprüfung vorbereiten können. Der Kurs wurde im Rahmen des «Virtuellen Campus Schweiz» in drei Sprachen – deutsch, französisch und italienisch – entwickelt.

Der Online-Lateinkurs umfasst in 23 Lektionen das Wichtigste der lateinischen Grammatik, teilweise unterstützt durch Animationen. Jede Einheit in jeder Lektion ist mit Übungen versehen, die alle Möglichkeiten der Interaktivität der Neuen Medien ausschöpfen.

L Latinum electronicum

Lateinkurse an Schweizer Universitäten

Sommerkurs Fachspezifisches Latein

2. September - 13. September 2019, Universität Bern

Für Bachelor- und Master-Student/innen, Doktorand/innen und Postoc in einer Disziplin mit ‘lateinischer Vergangenheit’ oder Affinität zu lateinischer Literatur, die sie sich für Ihre Studien- oder Forschungsinteressen erschliessen wollen und die über Vorkenntnisse verfügen, die sich auf dem Niveau einer Schweizer Matura beweg(t)en oder auf dem Besuch von universitären Lateinkursen (Bern: Latein II oder III) beruhen.

Bewerbung: bis Ende Mai 2019

> mehr Informationen

Universität Basel

> Latein Jahreskurs
Der Latein-Jahreskurs dauert zwei Semester. Er beginnt jeweils im Herbstsemester.


> Latein Sommerschule
Die Latein-Sommerschule dauert 10 Wochen.

Université de Genève

> Initiation au latin

Université de Lausanne

> Complément de formation en latin

Université de Neuchâtel

> Cours d'initiation au latin
Durée du cours : trois heures par semaine

Universität Zürich

> Lateinkurs
Der Lateinkurs umfasst zwei Semester.
Umfang: 7 Wochenstunden

Empfehlungen für den Erwerb von Grundkompetenzen in der lateinischen Sprache

SAGW, Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (Hrsg.)

> Swiss Academies Reports 12, 1 (2017)

Zur Situation an Schweizer Universitäten

Angebot und Erwerb lateinischer Sprachkompetenzen an Schweizer Universitäten: Empfehlungen der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) im Rahmen des Projektes «Erneuerung der Geisteswissenschaften»

> Empfehlungen der SAGW (2014)

Lateinobligatorium für die Studienzulassung

Lateinobligatorium an den Philosophischen Fakultäten der Schweiz (Bachelor/Master)

L Übersicht, erstellt vom Schweizerischen Altphilologenverband

Umfrage «Latein und Griechisch für Anfänger»

durchgeführt von der Schweizerischen Vereinigung für Altertumswissenschaft (SVAW) zwischen 2012 und 2013

> Resultate der Umfrage

esense GmbH